Waschbrettbauch Training – Die Wahrheit über Ineffektive Übungen und Bauchmuskel-Trainingsgeräte

Hier ist Mike Geary von “Die Wahrheit über Bauchmuskeln“!

Neulich war ich auf einer "Poker-Party" bei Freunden in New Jersey. Meine Freunde sind dort letztes Jahr in ein tolles Haus gezogen,aber ich bin erst am letzten Wochenende dazu gekommen, sie zu besuchen.

Während sie uns ihr neues Haus zeigten, kamen wir auch an ihrem Fitnessraum vorbei. Das einzige Gerät, das in diesem Raum stand war ein Liegeergometer. Diese sogenannten "Fitnessgeräte" für die ganz Bequemen. Man sitzt (halb liegend) auf diesen Stühlen und strampelt etwas mit den Beinen. Dabei schaut man Fernsehen oder liest Zeitung und hofft auf einen flachen Bauch und einen straffen Körper.

Das clevere Werbevideo, als Informationssendung getarnt, suggeriert mit Models, dass diese Geräte Ihren Körper straffen und einen flachen Bauch trainieren. Dabei haben diese Models mit Sicherheit nie an diesen Geräten trainiert. Deren perfekte Körper und Six Packs sind das Resultat richtiger Workouts und einer strikten Ernährung.

Klicken Sie hier für
“Die Wahrheit über Bauchmuskeln”
von Mike Geary!

Klicken Sie hier für
die “Fett-Verbrennungs-Küche”
von Mike Geary!

Selbst wenn diese Geräte regelmässig benutzt würden, würden sie damit niemals ein Six Pack erhalten.

Sie stimulieren absolut keinerlei Fettverbrennung!

Es ist lediglich rausgeschmissenes Geld, diese Dinger zu kaufen!

Was ist also nötig, um wirklich einen flachen muskulösen Bauch zu bekommen?

1. Es braucht etwas Einsatz, um echtes Workout zu machen… Ganzkörper-Workouts mit strategischen Kombinationen der effektivesten Übungen, um die fettverbrennenden Hormone freizusetzen und den Stoffwechsel anzukurbeln. Dies sind wirkliche Workouts, die das Bauchfett zum Schmelzen bringen und den Stoffwechsel so erhöhen, dass das Fett am ganzen Körper reduziert wird.

2. Es braucht eine wirklich effektive Ernährung… keine eintönige Diät, strenges Hungern, keine übermässig verarbeiteten "Diät"- Lebensmittel, keine betrügerischen "extrem Fett-Verbrennungspillen"…, sondern eine wirklich nährstoffdichte, natürliche und ausgewogene Ernährung, die Ihren Körper mit allem, was er braucht versorgt, anstatt ihn hungern zu lassen.

3. Es braucht auch die richtige geistige Einstellung, um diese Ziele zu erreichen, es in die Tat umzusetzen und es zu einem Teil Ihres täglichen Lebens werden zu lassen. Diese Denkweise wird meistens übersehen und ist der Grund, warum so viele Leute daran scheitern, ihren Wunschkörper zu bekommen.

Klicken Sie hier für Tipps, die Ihren Körper fitter werden lassen und Sie Ihrem Ziel, einen tollen Körper zu bekommen, näher bringen!

Viel Spass dabei!